So beantragen Selbstständige erfolgreich einen Kredit

Wenn Selbstständige einen Sofortkredit beantragen, stoßen sie oft auf unerwartete Probleme. Obwohl sie durchschnittlich ein höheres monatliches Einkommen erzielen als angestellte Arbeitnehmer, lehnen einige Banken Selbstständige pauschal als Kreditnehmer ab. Aus Sicht der Banken sind Kreditnehmer beliebt, bei denen ein möglichst geringes Kreditausfallrisiko besteht und die Bonität hoch ist. Über eine hohe Bonität verfügt man, wenn sichere und regelmäßige Einnahmen erzielt werden und das bisherige Zahlungsverhalten einwandfrei war. Selbstständige erwirtschaften ihre Einkünfte jedoch meist unregelmäßig. Außerdem geraten sie schneller unverschuldet in einen Zahlungsverzug, wenn die eigenen Kunden gar nicht oder verspätet bezahlen. Trotz solider Geschäftsführung sind Selbstständige deshalb bei den Banken als Kreditnehmer unbeliebt.

SCHUFA-Score als Indikator eines hohen Kreditausfallrisikos?

Bei jedem Kreditantrag holt die Bank Informationen von der SCHUFA ein, um den Bonitätsscore zu überprüfen. Zahlungsprobleme der Vergangenheit belasten diesen Score nachhaltig und signalisieren eine fehlende Kreditwürdigkeit. Aus diesem Grund werden Selbstständige trotz hervorragender Geschäftslage als Kunden mit hohem Kreditausfallrisiko bewertet und ein Kreditantrag wird abgelehnt, obwohl die vertragsgemäße Rückzahlung der monatlichen Raten problemlos möglich wäre. 

Ohne regelmäßige Einnahmen keinen Sofortkredit?

Auch Selbstständige mit einwandfreiem Bonitätsscore haben oft Probleme bei der Beantragung eines Kredits. Weil der Nachweis eines regelmäßigen Einkommens unmöglich ist, werden sie von den Kreditinstituten abgelehnt, obwohl sie laut statistischen Erhebungen im Durchschnitt über ein Nettoeinkommen von fast 3000 Euro monatlich verfügen. Zum Vergleich: Arbeitnehmer kommen im Mittel auf ein Einkommen von knapp 2000 Euro netto. Diese Einnahmen sind allerdings regelmäßig und, zumindest bei unbefristeten Arbeitsverhältnissen, auch relativ sicher.

Wie finden Selbstständige günstige Kreditangebote?

Kreditvergleichsportale wie smava bieten Selbstständigen eine gute Möglichkeit, sich über alle Angebote zu informieren. Hier finden Sie alle Informationen über Banken, die bereit sind, Selbstständigen Kredite zu gewähren. Einige Banken haben sich sogar auf die Vergabe von Krediten an diese Kundengruppe spezialisiert. Nach der Angabe der persönlichen Daten und dem konkreten Finanzierungswunsch werden die Angebote gezeigt, bei denen eine realistische Bewilligungschance besteht.

Alternative zum Bankkredit – P2P-Kredit für Selbstständige

Vergleichsportale bieten auch sogenannte P2P-Kredite an. Dabei stellen private Investoren das Geld für die Finanzierung zur Verfügung. Diese privaten Anleger sind eher bereit, auch in schlechtere Bonitäten zu investieren. Die Angebote für P2P-Kredite auf den Kreditvergleichs-Portalen sind seriös und auch die administrative Abwicklung ist ähnlich schnell und unkompliziert wie bei einem Bankkredit. Sie erhalten übersichtlich alle Angebote und können die Konditionen vergleichen und sich für die passende Finanzierung entscheiden.

Kreditvergleichsportale – alle Angebote für Selbstständige auf einen Blick

Kreditvergleich ist eine optimale Möglichkeit, sich schnell über Angebote für Sofortkredite von Banken oder privaten Investoren zu informieren. Ist das geforderte Mindesteinkommen vorhanden, erhält man umgehend eine transparente Darstellung der Angebote im Hinblick auf die effektiven Zinsen, die monatliche Rate sowie die Laufzeit. Auf Basis dieser umfassenden Informationen kann man das passende Kreditangebot auswählen und online abschließen. Der Prozess der Informationssuche auf dem Vergleichsportal hat bis zu dem Zeitpunkt, an dem der Kreditvertrag abgeschlossen werden soll, keinen Einfluss auf den SCHUFA-Score, da es sich dabei lediglich um eine Konditionsanfrage handelt.

Wenn sie noch mehr Tipps erfahren möchten, wie sie bei ihrem Kredit sparen können, dann lesen sie unseren kostenlosen Ratgeber.

Direkt zum Kreditvergleich >

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*